Nützliche Küchenhelfer

Details der Gruppe

Name der Gruppe Nützliche Küchenhelfer
Administrator kaarntra
Status offentlich

Gruppen Info

Rund um die nützlichen Küchenhelfer im Alltag..



Gruppen Unterhaltung

 
 
 
 
 

User gelöscht

Hey ich bin neue hier und habe gerade meine erste Wohnung bezogen. Ich habe mir jetzt auch Küchenmesser gekauft. Allerdings ist davon schon eins Kaputt gegangen. Bzw. ist der griff von der Klinge abgebrochen. Ok die waren jetzt auch nicht wirklich teuer. Jetzt würde ich mir gerne zu weihnachten solche Messer von Wüsthof https://www.kochen-macht-spass.com/wuesthof/ kaufen. Ich kenne die von meinen Eltern. Die halten eigentlich recht gut. 


User gelöscht

So ein Thermomix wäre mal nicht schlecht für den Haushalt! *träumträum* 


Topfschlacht

Hallo,
ich hätte gern einen guten Allesschneider! Leider sind die guten auch ziemlich teuer. Ich hab eine Kunststoffversion vor einigen Jahren geschenkt bekommen, aber das Ding taugt leider nicht so richtig. Allesschneider kenne ich noch von zu Hause, darauf haben meine Großeltern sogar Käse richtig dünn geschnitten!

lieben Gruß
Sandra 


kaarntra

Wie macht ihr das zu Hause, wenn Lebensmittel wie Fleisch, Gemüse, Tomaten geschnitten werden? Ich gehöre zu den Personen, die auf klassische Weise mit den passenden Messern die Lebensmittel zerkleinern. Wenn Tomaten in Scheiben geschnitten werden, wird das nach wie vor per Hand gemacht. Nun habe ich in der Gastronomie und vielen Haushalten gesehen, dass in der Küche Allesschneider genutzt (vgl. z.B. hier  unter http://www.bosch-home.com/de/produkte/schneiden-hacken/allesschneider.html  ) werden. Was haltet Ihr von Allesschneidern? Verzichtbar, unverzichtbar, nützlich?